Willkommen an der Friedrich-List-Schule Lübeck, Europaschule

Ciao Bella, herzlich willkommen war das Motto des Italienaustauschs. Am 15. März landeten 12 Schülerinnen aus Trani (Apulien- Italien) und wirbelten die Kas 17b durcheinander. Inhaltlich wurden vielfältige Aktionen gestartet. Das Thema „Spiele“ wurde kreativ erfasst. Alle Gruppen gestalteten ein deutsch-italienisches Spiel für den kulturellen Austausch. Dabei kamen auch angelehnte Freizeitaktivitäten nicht zu kurz. Holstentor, Hansemuseum und Rathaus waren die „must-see-Punkte“ durch die Schule. Die privaten „must-do-Punkte“ wurden von beiden Klassen ergänzt. Am 21.03.2018 hieß es dann leider „Ciao Bella“ und auf ein Wiedersehen in Trani im Herbst 2018.