Willkommen an der Friedrich-List-Schule Lübeck, Europaschule

IN VIA e.V. bietet an der FLS allen Schülerinnen und Schülern Hilfe an. Wenn Probleme aller Art - schulisch wie auch privat - auftreten, kann IN VIA in Gesprächen Lösungsmöglichkeiten aufzeigen. Scheut euch nicht, einen Termin zu vereinbaren.

Brauchen Sie jemanden zum Reden?

INVIA Lübeck e.V. unterstützt Schülerinnen und Schüler bei:

  • Lernschwierigkeiten
  • Schul- und Prüfungsangst
  • Konflikten zwischen Schülerinnen und Schülern
  • Unzufriedenheit mit dem Ausbildungsberuf oder Ausbildungsbetrieb
  • Konflikten mit AusbilderInnen und KollegInnen
  • Stress in der Familie, in der Partnerschaft oder im Freundeskreis
  • finanziellen Problemen
Unser Ziel ist es, gute Gespräche zu führen und gemeinsam Antworten zu finden! Die Beratung ist freiwillig und kostenlos. Bei Bedarf vermitteln wir an Beratungsstellen innerhalb Lübecks. Unsere Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wenn Sie möchten, können Sie gerne eine Freundin/einen Freund mitbringen.
Vereinbaren Sie einfach persönlich oder telefonisch einen Termin mit uns.

Friedrich-List-Schule
Büro für Schulsozialarbeit
Raum 2.19
Tel. 0451 / 122-868-50

In den Ferien Terminabsprache
unter Tel. 0451 / 4 80 63 94 - 0

Ansprechpartnerinnen
Ann Schulze (Dipl.-Sozialpädagogin)
Patrick Schwedler (Dipl.-Pädagoge)

Unsere Sprechzeiten

Montag 9.00 - 13.00 Uhr - Herr Schwedler
Dienstag 9.00 - 16.00 Uhr - Frau Schulze
Mittwoch 9.00 - 13.15 Uhr - Herr Schwedler
Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr - Herr Schwedler
Freitag 9.00 - 13.30 Uhr - Frau Schulze


IN VIA Lübeck e.V. nimmt als anerkannter Träger der Jugendhilfe und Fachverband der Caritas Aufgaben der Jugendsozialarbeit in der Hansestadt Lübeck wahr. Ein Schwerpunkt unseres Engagements liegt im Bereich der Schulsozialarbeit.
IN VIA Lübeck e.V. - Josephinenstraße 27 - 23554 Lübeck - Tel. 0451 / 480 63 940 - www.invia-luebeck.de

 Info-Blatt zum Ausdrucken